Forum aktuell

Hallo,

auf dieser Seite halten wir dich über die Aktivitäten auf dem Laufenden und präsentieren einige Texte als kleinen Einblick in den Mitgliederbereich unseres Forums.
Wir wünschen allen unseren Mitgliedern und Gästen ein frohes Osterfest

Dein Romane-Forum-Team

  FOTO-WETTBEWERB

Der Foto-Wettbewerb

ist beendet.


Zu dem Thema "Licht und Schatten" sind insgesamt dreiundreißig Bilder eingreicht worden.

Eine Übersicht aller Bilder findest du hier.


Da der Titel des Siegerbildes zum Thema des nächsten KGW werden wird, sind wir doppelt gespannt auf das Ergebnis, das kurz vor dem Monatsende bekannt gegeben wird. Wir drücken allen Teilnehmern die Daumen und bedanken uns für die rege und engagierte Teilnahme am Wettbewerb!

  XXL-TAUSENDER


Der Schreibwettbewerb
des 2. Quartals zum Thema "Testphase"
ist heute gestartet.

Es dürfte hochinterssant werden, wie die Autoren die Vorgaben umsezten werden. Denn die Geschichte muss nicht nur eine Länge von 3600 bis 4400 Wörtern aufweisen.
Zusätzlich müssen eine explizite Sexszene sowie die Begriffe "Brückenbau", "Katastrophen" und "Farben" untergebracht werden.

Einen weiteren Leckerbissen bietet dieser Wettbewerb außerdem noch:
Die Autoren werden ihre Texte anonym einreichen, so dass den Spekulationen Tür und Tor geöffnett sind.

Und übrigens: Es darf jeder mitmachen!

  FUNDKORB

Im Fundkorb stellen wir euch regelmäßig vier Texte vor, die schon etwas älter, aber nicht im mindesten angestaubt sind. Den Anfang der Geschichten könnt ihr hier schon mal lesen. Wenn das Lust auf mehr macht, folgt ihr einfach den Links und kommt so zu den ganzen Geschichten.

Und nun?  von  Anna

Ein Klassentreffen steht an - das 20.te - und mich haben sie dazugebeten. Warum mich? Ich war doch "nur" der Lehrer. Englisch um genau zu sein und doch, ja, ziemlich beliebt. Ich mochte sie auch, meine Mädchen, war gerne an einer reinen Mädchenschule. Man(n) kam besser mit ihnen zurecht, sie waren logischer, vernünftiger. Warum dann ausgerechnet ich zum "Unvernünftigen" mutierte? Wer kann das sagen.


Zum kompletten Text geht's hier

Confessions  von  Idun


"Wir müssen uns mal unterhalten."

Mama guckt ernst über den Tisch hinüber zu meiner Schwester Lena, welche uns gerade freudig von den letzten Wochen erzählt hatte. Wir hatten Lena am Mittag vom Flughafen abgeholt, von wo aus sie vor drei Monaten nach Kanada geflogen war, um für zehn Wochen in Halifax bei einer Gastfamilie zu leben. Meine Eltern hatten lange dafür gespart und es hatte im Vorfeld ein paar Streitereien gegeben, da meine Schwester den ein oder anderen Mist gebaut hatte. Aber sie war Daddy's Girl und hatte es mit Augenklimpern geschafft. Wie immer.


Zum kompletten Text geht's hier

Koma  von  borntobealive


Inmitten der absoluten Dunkelheit wächst ein kleiner Lichtpunkt, drängt die Schwärze Winzigkeit um Winzigkeit zurück.

"Jetzt komm schon. Sie liegt seit drei Monaten im Koma. Die merkt absolut nix. Und sie sieht einfach nur geil aus."
Dr. Schlemmer drängte seinen Kollegen in das Zimmer.
Da lag sie. Ja, sie sah wunderschön aus. Eine blutjunge blonde Frau.


Zum kompletten Text geht's hier


... denn ich bin in bei dir  von  Einsame Wölfin


"Schsch! Ganz ruhig", wisperte sie. Sie gab ihm einen Kuss auf die Wange und schmiegte sich an ihn. Ihre Haut berührte die seine. Jede Pore verströmte Lust, Leidenschaft, Liebe. Das Verlangen wurde übermächtig, und sie schickte eine Hand auf Wanderschaft in tiefere Gefilde.


Zum kompletten Text geht's hier


  ROMANEMPFEHLUNG

Tiroler Bergsilvester  von  helios53


Michaela fühlt sich zu Silvester einsam. Ihr Mann macht Dienst auf einer einsamen Berghütte, ihre Kinder feiern mit Freunden, ihre Schwester urlaubt mit ihrem Mann auf Kuba und die beiden 'besten' Freundinnen Bettina und Sigrid sind 'verschwunden'. Da beschließt sie, ihrem Mann eine erotische Überraschung zu bereiten, auch wenn das drei Stunden Nachtmarsch auf Tourenschiern bedeutet. Die Überraschung gelingt vollkommen, aber ein ganz klein wenig anders als geplant.


Zum 1. Kapitel geht's hier


  AUTOR DES MONATS FEBRUAR

maro


Avatar

Maro - wer steckt denn hinter diesem Namen?

Zum Einen das ehemaliges Foren-Wildschwein, auf das früher immer Jagd gemacht wurde, bevor es zum alles sehenden Adler mutierte. Zum Anderen bin ich Co-Autor beim Izithandana-Projekt und treuer Schreiber beim Kurzgeschichtenwettbewerb.

Zum Schreiben bin ich auf ähnliche Weise gekommen, wie viele andere auch: Durch das Lesen erotischer Geschichten im Internet und Buchhandel. Dabei kam mir 2005 der Gedanke: Das kann ich auch. Und vor allem würde ich es besser können als viele andere.

Nach den ersten Veröffentlichungen meiner Geschichten und den darauf folgenden Reaktionen schien mein Ziel gar nicht mal so weit entfernt zu sein, und so landete ich schließlich hier. Ich mag Geschichten, die "anders" sind, nicht so vorhersehbar, sondern eine Überraschung bieten. In vielen meiner eigenen Werke hab ich das auch versucht umzusetzen.

Mittlerweile fehlt mir aber mehr und mehr die Zeit zum Schreiben, weswegen mein derzeitiges Hauptaugenmerk auf dem Kurzgeschichtenwettbewerb liegt. Ich würde mcih freuen, wenn du mal reinschaust und vielleicht auch einen Kommentar hinterlässt.


Zum Verzeichnis seiner Geschichten geht's hier

  ÖFFENTLICHE TEXTE

Diese Geschichte sind ohne Anmeldung im Forum zu lesen und sollen als kleiner Vorgeschmack auf die Inhalte im Memberbereich dienen.
Da diese Seiten öffentlich sind, entsprechen die Texte FSK 12.


Unwahrscheinlich, aber nicht unmöglich von aweiawa

Volltreffer von Hubertus

Der blutbespritzte Skihang von maro

Weihnacht mit den Stenkelfelder Domamseln von Iron_Duke

Frisches Blut im alten Tempel von Helios53

Seffos Abstieg von einsame Wölfin

Surfin' Schleswig Holstein Teil 4  von Bromosel

Segeln mit Ellen von Atrus

Ich fliege auf dich von Anna

Dr. Hartmann - Ouvertüre  von borntobealive

Die Zugfahrt von Alois_I_A

Buena Vista von  joycec

  KGW

Der 65. KGW

"Im Garten"
ist entschieden:

Wir gratilieren den Platzierten:



Goldmedaille
BeKoma
Von Bienchen und Blümchen




Silbermedaille
joycec
Weiße Wesen




Silbermedaille
Andrew Schlagweizen
Der Garten von Old Mac Dragon




Bronzemedaille
Anna
Der Tag, an dem ich ein Mann wurde




Wir bedanken uns bei allen Autoren für das Einreichen der zahlreichen Geschichten und bei den Kommentatoren für ihre engagierte Diskussion der Texte!

  NEWS



Alle
Neuerscheinungen
der letzten
Wochen








In der
Hall of Fame
findest du
die Schreibmeister,
Postmeister
und alle Gewinner