BeKoma

Gesperrt
Benutzeravatar
Gamma
Administrator
Administrator
Beiträge: 8977
Registriert: Mo 6. Sep 2010, 01:00
Kontaktdaten:

BeKoma

Beitrag von Gamma » Fr 1. Jul 2011, 00:12

Bild
Von BeKoma hält sich das Gerücht, dass er sich in der 2. Klasse selbstständig in der örtlichen Bücherei anmeldete und bis zu seinem 12. Lebensjahr alle Kinder- und Jugendbücher durchhatte. Das Lesen gehört auch heute noch zu seinen liebsten Hobbys und über diverse Beiträge in erotischen Foren wuchs sein Wunsch selbst Texte zu verfassen.

So recht traute er seinen eigenen Fähigkeiten nicht, als er die erste Geschichte Beichtstuhlgeheimnisse veröffentlichte. Doch die Kommentare waren freundlich und so schrieb er weiter.

Gerne nimmt er dabei die kleinen und großen Missverständnisse zwischen Männern und Frauen unter die Lupe, mal augenzwinkernd, mal ratlos.
***
Von BeKoma ist bisher erschienen:

Fortsetzungsgeschichten:

Beichtstuhlgeheimnisse
  • Ein Glück, dass Anni bei ihrem Klassenkameraden Toni eine geheime Liste findet. Schon lange hat sie insgeheim ein Auge auf Toni geworfen, und dieses Stück Papier gibt ihr die Gelegenheit diesem Ziel erheblich näherzukommen und ihn in die Geheimnisse zwischen Mann und Frau einzuführen. Doch Toni lernt nicht nur die schönen Seiten der Liebe kennen. Nach einigen herben Enttäuschungen und etlichen Fehltritten will er gar nichts mehr von den Frauen wissen. Wenn da nur nicht die hübsche Grundschullehrerin Monika wäre ...

Die Tagung
  • Eine Tagung in einem abgelegenen Landhotel kann äußerst langweilig sein. Am Abend jedoch nimmt Stefan einen Drink in der Hotelbar und lernt dabei drei junge Damen kennen. Das Gespräch nimmt dabei immer frivolere Formen an, bis Stefan die Reißleine zieht. Allerdings hat er die Rechnung ohne Florentine, Andrea und Gina gemacht.

Musikalisches Wochenende
  • Einige Wochen nach der Tagung erreicht Stefan eine E-Mail von Andrea. Die drei Freundinnen planen den Besuch eines Konzerts der Band Pig Day und schlüpfen für das Wochenende bei ihm unter. Während Florentine und Andrea zum Einkaufen in die Stadt fahren, erliegt Stefan kurzweilig Ginas Charme. Doch als Gefühle ins Spiel kommen, kann nur noch Stefans Freund Frank das Wochenende retten.

Urlaub für Stefan
  • Stefan braucht endlich mal Ruhe. Das Jahr war angefüllt mit Stress, den er endlich in seinem Ferienhäuschen in Spanien ablegen will. Doch wie immer, wenn Stefan glaubt, dass er die Situation im Griff hat, kommt es anders, als er gedacht hat. Sein pfiffiger Verwalter José hat eine Haushaltshilfe eingestellt, die ihn in arge Bedrängnis bringt. Aber nicht nur er, sondern auch Andrea ist in einer Notlage. Eifrige Handwerker hindern sie daran, für eine Prüfung zu lernen. Beide Probleme will Stefan damit lösen, dass er Andrea einfliegen lässt, aber genau das ist der Auftakt zu erotischen Verwicklungen.

Drei Engel für Stefan - Vierter Teil
Franka im Frühling

Kurzgeschichten: [*]Releaseparty
Beiträge zu Izithandana:
15. Kurzgeschichtenwettbewerb:
16. Kurzgeschichtenwettbewerb:
17. Kurzgeschichtenwettbewerb:
18. Kurzgeschichtenwettbewerb:
19. Kurzgeschichtenwettbewerb:
20. Kurzgeschichtenwettbewerb:
21. Kurzgeschichtenwettbewerb:
23. Kurzgeschichtenwettbewerb:
24. Kurzgeschichtenwettbewerb:
25. Kurzgeschichtenwettbewerb:
26. Kurzgeschichtenwettbewerb:
27. Kurzgeschichtenwettbewerb:
28. Kurzgeschichtenwettbewerb:
29. Kurzgeschichtenwettbewerb:
30. Kurzgeschichtenwettbewerb:
31. Kurzgeschichtenwettbewerb:
32. Kurzgeschichtenwettbewerb:
33. Kurzgeschichtenwettbewerb:
34. Kurzgeschichtenwettbewerb:
35. Kurzgeschichtenwettbewerb:
36. Kurzgeschichtenwettbewerb:
37. Kurzgeschichtenwettbewerb:
38. Kurzgeschichtenwettbewerb:
39. Kurzgeschichtenwettbewerb:
45. Kurzgeschichtenwettbewerb:
46. Kurzgeschichtenwettbewerb:
48. Kurzgeschichtenwettbewerb:
51. Kurzgeschichtenwettbewerb:
52. Kurzgeschichtenwettbewerb:
55. Kurzgeschichtenwettbewerb:
Geburtstagswettbewerb 2018
Dialoge gegen das Sommerloch:
Frühlingsgeschichten:

Gesperrt